Buchcover ©Vitalisverlag
Hartmut Binder ©ÖFKG

KAFKAS WIEN IN WORT UND BILD

Donnerstag, 23. 05. 2013, 19:00 Uhr
Ort: Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien

Hartmut Binder: »Kafkas Wien« (Vitalis Verlag).

In diesem opulenten Band wird Kafkas Bezug zu Wien untersucht und anhand zahlloser exklusiver Bilddokumente dargestellt. Dabei geht es um Kaffeehäuser, Wiener Literaten und (alt)österreichische Einflüsse auf Kafkas Werk ebenso wie um den Zionismus oder die Hintergründe seiner Beziehung zu Milena Jesenská.

Moderation: Manfred Müller

Gemeinsam mit der Österreichischen Gesellschaft für Literatur.
Im Anschluss lädt der Verlag zu Torte und Sekt.


zurück zur Übersicht

Hartmut Binder, geb.1937 in Schwäbisch Hall/D, ist ein weltweit renommierter Kafka-Experte und Autor mehrerer Standardwerke. Nach bedeutenden Kommentarbänden zu Texten Kafkas und dem »Kafka-Handbuch« (1979) erschien zuletzt u.a.: »Kafkas Welt« (2008).