LITERATUR.GESCHICHTE

Freitag, 11.01.2019, 18:15 Uhr
Ort: Sanatorium Hoffmann, 3400 Kierling / Klosterneuburg, Hauptstr. 187

»DANKE FÜR ALLES!«

Max Brod und Franz Kafka

Vor 50 Jahren, am 20. Dezember 1968, starb Max Brod, Franz Kafkas Freund, Herausgeber und Biograf. 
Dieser Vortrags- und Leseabend widmet sich der mehr als 20jährigen Freundschaft zwischen den beiden Autoren in all ihrer Vielschichtigkeit. 
Dabei werden Brods Leben und Werk ebenso thematisiert wie seine Idealisierung des Freundes bis hin zum Umgang mit Kafkas Nachlass. 
Im Zentrum stehen die Briefe, in denen alle Facetten dieser Beziehung zum Vorschein kommen.



Zu Max Brod und Franz Kafka sprechen Manfred Müller und Alfred Schmidt.
 Lesung: Charlotte Spitzer

Gemeinsam mit der Österreichischen Gesellschaft für Literatur

 

©Ch.Spitzer