LITERATUR.GESCHICHTE

Donnerstag, 09.01.2020, 19:00 Uhr

 

FRANZ KAFKA: »BRIEF AN DEN VATER«

»Manchmal stelle ich mir die Erdkarte ausgespannt und Dich quer über sie hin ausgestreckt vor.«

Franz Kafkas berühmter Brief, über hundert handgeschriebene Seiten lang, wurde im November 1919 verfasst – und nie abgeschickt. Zu Entstehung, Inhalt und Bedeutung sprechen Alfred Schmidt und Manfred Müller.

Lesung: Charlotte Aigner

Gemeinsam mit der Österr. Franz Kafka Gesellschaft.


***