Die Preisverleihung

Freitag, 14. Juni 2024, 18:30 Uhr (Einlass ab 17:45 Uhr)
ORT: Babenbergerhalle, Rathausplatz 25, 3400 Klosterneuburg
EINTRITT FREI, Anmeldung ist unbedingt erforderlich (bis 5. Juni 2024)
per Email unter: info(at)franzkafka.at oder telefonisch unter: 01 / 533 8159

• Die Verleihung

›ÖSTERREICHISCHER FRANZ KAFKA-PREIS 2024‹ an Josef Winkler
Die Laudatio auf Josef Winkler hält Peter Rosei.

ODRADEK 2024 – BUCHPREIS ZUM ÖSTERREICHISCHEN FRANZ KAFKA-PREISan Radka Denemarková
Die Laudatio auf Radka Denemarková hält Dana Pfeiferová.

• Das Rahmenprogramm

›Kafka in Klosterneuburg‹ ein Vortrag von Manfred Müller
›Kafka tanzt‹ – Performance von und mit Charlotte Aigner und Žiga Jereb
Musikalischer Beitrag von Heidelinde Gratzl (Akkordeon)

Moderation: Nikolaus Kinsky

Im Anschluss Buffet und Erfrischungen
Wir würden uns freuen, Sie bei der Preisverleihung begrüßen zu können.

 

Das Preisgeld für den ›Österreichischen Franz Kafka-Preis 2024‹ und den ›Odradek 2024 – Buchpreis zum Österreichischen Franz Kafka-Preis‹ stifteten zu gleichen Teilen das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport (BMKÖS) und die Abteilung Kunst und Kultur des Landes Niederösterreich, herzlichen Dank dafür.

Wir danken der Stadt Klosterneuburg für die Ausrichtung der Preisverleihung.