21. März 2024, Franz Kafka Studien- und Gedenkraum, Kierling
Lesung mit Charlotte Aigner und Alfred Schmidt

16. April 2024, ÖGfL Wien
Reiner Stach: Franz Kafka »Der Process« (Hg, kommentiert und mit einem Nachwort von Reiner Stach / Wallstein)

07. Mai 2024, ÖGfL Wien
Hans Platzgumer: »Die ungeheure Welt in meinem Kopf« (Elster & Salis Wien)

15. Mai 2024, Universität für Weiterbildung Krems
Kafka.Lektüren mit Clemens Setz
im Zuge der 3-tägigen Tagung ›Das Kafkaeske in den Künsten‹

15.-17. Mai 2024 Universität für Weiterbildung Krems
Tagung: ›Das Kafkaeske in den Künsten‹

2. Juni 2024, Porgy & Bess, Wien
Konzert: Kafka Band

3. Juni 2024, tagsüber, Franz Kafka Studien- und Gedenkraum, Kierling,
Führungen,
›Kafka tanzt‹ mit Charlotte Aigner und Žiga Jereb

3. Juni 2024, abends, Wien
Veranstaltung gemeinsam mit dem Festival ›Vienna meets Prague‹

8. Juni 2024, Gmünd
›Kafka tanzt‹ mit Charlotte Aigner und Žiga Jereb
im Zuge der 3-tägigen ›Kafka-Tage‹ in Gmünd und České Velenice

14. Juni 2024, Babenbergerhalle Klosterneuburg
Verleihung des Franz Kafka Preises 2024

21. Juni 2024, Bibliothek St. Martin/Klosterneuburg
Nicolas Mahler: »Komplett Kafka« (Suhrkamp), »Kafka für Boshafte« (Insel)

23. September 2024, Gymnasium
"Die jüdische Gemeinde in Klosterneuburg zur Zeit Kafkas" (Veranstalter: Volkshochschule Urania Klosterneuburg, Österr. Franz Kafka Gesellschaft, Komitee zur Erhaltung des Jüdischen Friedhofs Klosterneuburg)

24. Oktober 2024, ÖGfL Wien
Vortrag von Alena Wagnerová zu Milena Jesenská

Weitere Termine folgen.
 

Eigens für das Franz-Kafka-Gedenkjahr 2024 wurde in einer großen Kooperation die Website Kafka 2024 geschaffen. Diese bietet einen Überblick auf viele der anlässlich Kafkas 100. Todestages stattfindenden Veranstaltungen im In- und Ausland.